Direkt zum Inhalt

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein

Zukunftskonzept IT - Einführung eines gruppenweiten ERP

Information zum Kunden 

  • Multi- Brand-Owner: Outdoor
  • Umsatz: < 500 Mio. €
  • Anzahl Mitarbeiter: > 1000

Information zum Projekt 

  • Laufzeit: 18 Monate 
  • Projektteam: 40  Personen
  • GCS Beraterteam: 3 Personen

Projektauftrag

  • Definition einer IT-Strategie
  • Erarbeitung einer Ziele-IT Landschaft
  • Evaluierung von möglichen Systemen und Begleitung der Systemeinführung 

Ergebnisse 

  • Aufstellung eines Zielbildes 
  • Anforderungskatalog ERP System 
  • Auswahlprozess Partner/System 
  • Konzeptausarbeitung und Prozessharmonisierung über alle Unternehmen 
  • Durchführung Vorprojekt und Start Implementierungsphase ERP-System

Projektbeschreibung 

In diesem Projekt sollte ein gemeinsamer IT- Ansatz mit einem ERP System, die Belange aller Unternehmen abdeckend, gefunden werden. Als Grundlage dafür wurde eine IT- Strategie mit den notwendigen Zukunfts- und Bestandsthemen entwickelt. Die zukünftige IT-Ausrichtung wurde ausgearbeitet und definiert wo eine Prozessharmonisierung sinnvoll ist und wo Spezialisierungen stattfinden sollen. Mit einer standardisierten Methode hat die GCS gemeinsam mit den Mitarbeitern des Kunden die Prozesse in allen Fachbereichen aufgenommen, analysiert und zukünftige Anforderungen formuliert, Themen für die Fachkonzepte aufgestellt und diese mit den Fachbereichen entwickelt. Aus dem Zusammenspiel zwischen Prozessen, Funktionen und Prioritäten hat das Berater-Team der GCS eine Anforderungskatalog und eine Auswahlverfahren für die möglichen Systemanbieter erstellt. Mit dem Kunden zusammen wurden potentielle Partner geprüft und bewertet. Nach erfolgter Auswahl ist man mit einem Partner in ein Vorprojekt gegangen und befindet sich derzeit in der Implementierungsphase. 

Absprechpartner: Angelina Schock, Managing Partner

schock@gcs-consulting.de